Mittwoch, 10. Januar 2018

Read the fucking manual

Jetzt habe ich doch dieses Sonderangebot mit all den Serien. Am Wochenende habe ich ja schon mal den Karton ausgepackt. Dann war da keine Smartcard dabei. Mail an den Anbieter. Zu Hülfe! Antwort: Die Smartcard ist dabei. Schtümmt. Ich hatte nicht alle Briefe geöffnet. 

Zwei Tage später mutig die Smartcard reingeschoben. Nix passierte.

Gestern nach dem Krankenhausbesuch die Auftragsmörderin gebeten, mir das Ding einzurichten. Ich vertraue ihr restlos. Sie kommt auch einen Schritt weiter: auf dem Bildschirm steht, dass das jetzt 60 Minuten dauert. "Der Rest ist selbsterklärend". Dann fuhr sie heim. Ich sah ihr zweifelnd hinterher.

Nach 60 Stunden gab ich auf, Mail an den Anbieter. Heute Antwort: "Wir haben versucht, Sie anzurufen, aber Sie waren nicht da."

Komme heim: kein Anruf auf dem AB. 

Also rufe ich an. Der Mensch dirigiert mich durch das Geschissel.
Zwei Fehler: 1) TV Gerät war noch nicht auf den Kanal HDMI umgestellt. 2) In den mitgelieferten Batterien der Fernbedienung war kein Saft - kein Wunder, dass nix passiert ist. 

Den dritten Fehler fand ich dann ganz allein: die SmartCard habe ich falsch rum reingesteckt.

Und dann war alles selbsterklärend. Ich kam zum Schluss: nachdem ich mein W-Lan Code unfallfrei eingegeben hatte, wollten die jetzt eine PIN haben, erst die temporäre und dann die von mir geänderte (das immerhin hatte ich schon vor Tagen online eingerichtet). Ich war stolz auf mich. Ich hatte mir auch alle Zahlen notiert. Mir standen aber 4 Codes zur Verfügung, aber leider gab ich zuerst die anderen drei (falschen) ein. 

Und jetzt? Geht gar nix mehr.

Ich kotz im Strahl. 


Edit: Es geht doch. Ich bin eine Heldin. 


Am nächsten Tag: Ich schalte heute ein und nichts geht mehr. Ich rufe an. Diesmal eine Frau dran. Sie leitet mich und findet weitere Fehler. Das Kabel ist falsch gesteckt. "Aber gestern ging doch alles!" Egal, ich bring mich halb dabei um, hinterm Fernseher alles neu zu stecken, dann geht die Chose und ich lehne mich zurück und alles klappt. Ich schau mir was an, eine halbe Stunde, plötzlich friert der Bildschirm ein. Nix geht mehr.

Ich rufe wieder an. Jetzt ist ein Mann dran, er hat so ein mitleidiges Timbre in die Stimme gelegt. Ende vom Lied. Alles zurück auf Werkseinstellungen. Jetzt programmiere ich alles neu. Das dauert wieder Stunden.

Bis zum 16.1. habe ich Widerrufsrecht. Wenn es bis dahin nicht klappt, schicke ich den Krempel zurück. Ich hab' die Schnauze gestrichen voll. 

Kommentare:

  1. ich lese deiner Edit zweifelnd hinterher.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, es ging wirklich. Es war zwar fast Mitternacht, so dass ich kein binge watching mehr starten konnte und wenn ich ehrlich bin: soviel haben die nun auch wieder nicht im Angebot und das, was sie haben, interessiert mich ehrlich gesagt nicht besonders, aber dann sage ich mir wieder, von 11 € im Monat wirst du auch nicht ärmer.

      Löschen
  2. *schluchz* Nein! Annika! Und dabei war das hier eine der letzten Bastionen, in denen man nicht mit Fernseh- u. Serienrotz konfrontiert wurde. Ich kotz ja auch gerade im Strahl, weil mich die SZ mit News über den Bachelor und seine blöde Hühnertruppe versorgt hat, die ich gar nicht haben wollte. Ich teste jetzt, ob die FAZ GoT- u. Trash-TV-frei ist und abonniere deren Feed.

    Eine Heldin bist du dennoch. Der Fernseher... äh... Smart TV ist mittlerweile so dermaßen kompliziert, dass ich zum ersten Mal ältere Menschen verstehe, die das alles nicht mehr auf die Reihe bekommen. Wieder ein Grund mehr, um Angst vor dem Älterwerden zu bekommen...^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier wird auch zukünftig niemand mit meinen TV Vorlieben behelligt, keine Sorge.

      Aber wie wir im Alter mit all dem Schnickschnack klarkommen werden, der bis dahin noch erfunden wird, ist mir auch nicht klar. Immer dranbleiben, immer dranbleiben :-)

      Löschen
  3. Beruhigend zu wissen, dass es andere gibt, denen so etwas auch passiert. Klingt nach mir. Und je mehr ich mich aufrege, desto mehr geht dann noch schief.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hätte ich nicht von Ihnen gedacht, Herr MiM. Wer so eloquent kocht, der kann doch auch so'n Receiver... nicht?

      Löschen
    2. Nein, der kann nicht unbedingt Receiver -.-

      Wenn ich ins trudeln komme, verliere sehr leicht die Beherrschung.

      Löschen
    3. Icke ooch, das walte Hugo!

      Löschen
  4. Technik macht nur Spass, wenn sie funktioniert ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Manchmal haben halbwüchsige Söhne Vorteile.

    AntwortenLöschen
  6. Ach, ich hasse das auch so sehr. Aber reicht denn nicht apple TV? Da gibt es doch auch die ganzen apps von netflix usw. und es installiert sich nach meiner Erinnerung ganz unproblematisch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im nächsten Leben probiere ich das...

      Löschen