Dienstag, 31. Juli 2018

Männer, die bei Hitze Sport machen

"Ich bin jetzt mit allen Wassern gewaschen. Die Hitze...so what?"

Naja. War ein bisschen voreilig. Seit heute kackt die AC im Büro ab.  Und morgen soll es noch schlimmer werden. Ich hab die Schnauze voll. Ich werde in's Hotel gehen. Zum frühestmöglichen Zeitpunkt, damit ich auch was von habe. Eine Nacht der Glückseligkeit.

Dummerweise habe ich meinen Büroventilator verliehen, an unser hochschwangeres Küken, die im vierten Stock ohne Fahrstuhl wohnt. Ihr Kind wird schon mit Sonnenbrand auf die Welt kommen. 

Das Ende einer Schwangerschaft sollte im Frühling, Herbst oder Winter sein. Ist für alle Beteiligten besser. Ich selbst bin in einem eisigen Winter geboren und man hat mich als Säugling draußen auf der Terasse geparkt, damit ich genug frische Luft bekomme. Das hat mich geprägt für ein Leben. Ich habe nur eine Toleranz bis 25 Grad. 

Am Wochenende muss ich auf eine Hochzeit. Das wird hart für Mensch und Tier. Und ich kann mich auch nicht schick machen, beim besten Willen nicht. 

In diesen Tagen tun mir Männer echt leid. Die müssen im Büro Hosen tragen, festes Schuhwerk und langarmige Hemden, wahrscheinlich noch mit Unterhemd drunter. Ich weiß nicht, wie die das machen. Unsereiner kann im luftigen Kleidchen und offenen Glitzersandalen performen. Für Männer gibt es ja nicht mal attraktive Schuhbekleidung für den Sommer, außer Flip Fops. 

Den Fischen geht es auch schon ganz schlecht. Der Rhein hat sich auf 27 Grad erhitzt. Da nützt auch nix, dass die die ganze Zeit nackich schwimmen. 

Tja, und mit meiner Gentrifizierung geht es auch mit großen Schritten voran. Das Haus wird ausgeschachtet und morgen klatschen die dann unter meinen Fenstern die frische Teerfarbe dran. Die Braut wird für die Hochzeit hübsch gemacht. Und bis zum 19.9. darf ich keinen verdächtigen Brief vom Verwalter bekommen, sonst bringt die frisch abgeschlossene Mietrechtsschutzversicherung nichts. Aber ich will mal nicht von mir sprechen. Die Handwerker, die heute in sengender Sonne ausgeschachtet haben, sind die wahren Helden unserer Zeit. 

Und meine bekloppten Freunde sind am Wochende ein Ara-Rennen gefahren, 180 Kilometer mit dem Rad durch die Berge, irgendwo bei Regensburg. Ich hätte denen das verboten, wenn ich was zu sagen hätte. Der eine ist im Anschluss auch sehr blass um die Nase gewesen und musste sofort ins Hotel gebracht werden, wo es dann einige Zeit gebraucht hat, bis er wieder wusste, wer er ist. 

Früher haben sich Männer 25jährige Geliebte genommen, um sich jung zu fühlen. Heute radeln sie wie geistesgestört die Dolomiten rauf und runter. Im März musste schon die Hälfte der Gruppe früher abreisen, wegen Herz-Rhytmus-Störungen. Aber das ist ein anderes Thema.

Kommentare:

  1. Vielleicht gibt es nicht genug 25jährige, die zur Verfügung stehen (wollen) und dann bleibt nur das Rad.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frau Annika, ich weiß jetzt zwar nicht, wie Sie das hinbekommen haben, dass DrSchwein mal einen ganzen Satz als Kommentar hinterlässt - aber der Mann hat damit auch noch recht.^^

      Andererseits erfordert eine junge Geliebte auch tatsächlich ein umfangreicheres Maßnahmenpaket beim Mann Ü40, dessen konditionelle Defizite dann ungeschminkt zutage treten.

      Gut möglich also, dass man die Dolomiten-Radtour nicht anstelle der jungen Geliebten ansetzt.
      Sondern wegen.

      Löschen
  2. Ich fürchte auch, dass die Anzahl 25jähriger doch deutlich limitiert ist.
    Was mir aber auch in meiner Stadt auffällt: Man sieht echt kaum noch Leute mit sowas wie normalen Tourenräder. Entweder brettert 'nen Oppa mit 30 Sachen am Berg an einem vorbei, während einem selbst die Zunge fast am Boden klebt oder man trifft auf ganze Horden von Profi-Rennradfahrer, bei denen wohl allein die Kleidung mehr als mein ganzes Rad gekostet hat...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit den heutigen Oppas muss man rechnen, die haben das Handling, den Techno-Bubble drauf und dann bauen sie ihren Freundinnen auch noch ein Rad zusammen und, falls nötig, auch wieder auseinander. Die haben's drauf.

      Löschen
  3. Ich geselle mich in den Club. Hier hat heute Morgen um 7:58 am die Klimaanlage die Grätsche gemacht -.-

    AntwortenLöschen
  4. Ich arbeite bei 30 Grad. ... Ich kann dir sagen, das ist kein Vergnügen. ..

    AntwortenLöschen